Die Hochschule Mittweida macht die Nacht zum Tag

Event 10. Lange Nacht der Wissenschaften Mittweida

die-hochschule-mittweida-macht-die-nacht-zum-tag
Hochschule Mittweida, Carl-Georg-Weitzel-Bau. Foto: Rico Ulbricht/Hochschule Mittweida  Foto: Rico Ulbricht/Hochschule Mittweida

Mittweida. Viel zu entdecken und zu erleben gibt es am 8. Juni bei der 10. Nacht der Wissenschaften an der Hochschule Mittweida. Von 18 Uhr bis Mitternacht werden den Besuchern über 60 Experimente, Mitmachangebote, Vorführungen und Vorträge aus allen Fakultäten geboten. Es ist also garantiert für jeden etwas Spannendes dabei. Nicht nur als abenteuerliche Nacht, sondern auch als Termin für Studieninteressierte eignet sich der Termin in Mittweida, an dem die Hochschule eingehend und praktisch über alle Studienmöglichkeiten informiert.

Neu im diesjährigen Programm sind das KinderUni-Kino, das Erlebnismobil und eine Lasershow. Das komplette Programm gibt es auf der Website der Hochschule. Der Eintritt zur 10. Langen Nacht der Wissenschaften ist frei und fast alle Angebote sind auch für Rollstuhlfahrerinnen und -fahrer direkt zugänglich.