Die Magie des Feuers

Entspannung Stilvoller Kaminofen sorgt zuhause für knisternde Momente

So gefährlich der Ausbruch eines Vulkans doch ist, so faszinierend ist der Anblick, wenn das Magma an die Oberfläche drängt und sich als Lava seinen Weg ins Tal bahnt. Dieses Naturschauspiel zieht uns aus sicherer Entfernung in seinen Bann, denn die rot glühende Masse wird beim Austritt 800 bis 1.200 Grad Celsius heiß und kommt aus dem Innersten der Erde - unvorstellbar. Eine ähnliche Magie strahlt ein knisterndes Feuer aus: Die Farbe wechselt zwischen gelb und orange, die Flammen flackern hin und her und gelegentlich entspringt ihnen ein Funke. Der Blick wandert immer wieder mit Genuss zum Feuer. Das Geräusch des knackenden Holzes und die angenehme Wärme sorgen dabei für Entspannung.

Dieser Verbindung bewusst und darauf bedacht, die Faszination des Flammenspiels ins eigene Wohnzimmer zu holen, hat ein bekannter Hersteller von Kaminen einen Kaminofen entwickelt. Sein Herausstellungsmerkmal ist die hochschiebbare und aufklappbare Tür, durch die die Glut und das lodernde Flammenspiel besonders gut zu beobachten sind. Es ist vor allem die klare Formgebung, die dem Kaminofen seine kraftvolle Präsenz verleiht. Man spürt förmlich die Ruhe und das Wohlgefühl, die von ihm ausgehen. Verkleidet mit dem Himalaya-Limonit-Speicherstein wird dieses Modell zum wärmenden Möbelstück mit einzigartigem Charakter und hoher Speicherkapazität. Denn dank des Speichersteins verteilt der Kaminofen seine Wärme auch eine ganze lange Weile später im Raum und sorgt so für angenehme Wohlfühltemperaturen. Außerdem gehört ein schließbarer Rost zur besseren Verbrennung von Holz und Briketts zur Ausstattung.

Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.storch-kamine.de und unter www.homeplaza.de.