Die neue Kita wächst weiter

Neubau Der Rohbau des Westflügels ist fertig

Gersdorf. Beim Neubau der Kindertagesstätte "Sonnenkinder" wurde die nächste Etappe geschafft. Der Rohbau des Westflügels steht, weshalb am Mittwoch Richtfest gefeiert werden konnte. Laut Bauamtsleiter Tom Popov laufen die Bauarbeiten nach Plan. Bereits beim derzeitigen Baustand fällt der ungewöhnliche kreisförmige Raum ins Auge, der West- und Nordflügel verbindet. In der Rotunde können zukünftig auch Veranstaltungen stattfinden. Bis zum Sommer 2013 sollen die Arbeiten am Westflügel abgeschlossen sein. Arbeiten im Außenbereich werden noch folgen. An der neuen Kindertagesstätte wird bereits seit dem Jahr 2009 gebaut. Für das Millionenprojekt mussten zunächst die Brache der alten Lederwarenfabrik und weitere alte Gebäude abgerissen werden. Der neue Nordflügel und ein Verbindungsbau zur bestehenden Kindertagesstätte wurden bereits geschaffen. Konzipiert ist die Einrichtung für insgesamt 42 Kindergrippenkinder, 146 Kindergartenkinder und 66 Hortkinder.