• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Durch das Glas entweicht Wärme

Fensterschmuck Effektiv Energie sparen

Beim Wärmeschutz fürs Eigenheim denken viele zunächst an die Fassade. Doch nicht nur über Außenwände geht in schlecht oder gar nicht gedämmten Häusern teuer bezahlte Heizenergie verloren. Auch große Glasflächen wie Fenster oder Terrassen- und Balkontüren tragen dazu bei, dass Wärme entweichen kann und man sich im Inneren schnell unbehaglich fühlt. Schon mit einer simplen Fensterdekoration lassen sich die Energieverluste aber spürbar reduzieren.

Die Bedeutung der Glasflächen für das Raumklima sollte nicht unterschätzt werden. "Selbst moderne Isolierfenster sind für bis zu 50 Prozent der Wärmeverluste eines Gebäudes verantwortlich", erklärt Eduard Vigodski von JalouCity.de. Ein textiler Fensterschmuck könne den Wärmeverlust deutlich reduzieren. Das Fraunhofer-Institut für Bauphysik in Stuttgart hat die Wirkung der Fensterdekoration untersucht und den Einspareffekt sowohl im Alt- als auch im Neubau bestätigt.Ob man sich dabei für Rollos, Plissees, Vorhänge oder Jalousien entscheiden, hat keinen Einfluss auf das Resultat - die Energiesparwirkung ist stets ähnlich.



Prospekte