Durchs Labyrinth stromern

Ferien Zeitvertreib im Irrgarten

Der Herbst in seiner Farbenpracht hat Einzug gehalten im schönen Kohrener Land. Im Irrgarten der Sinne dreht sich da erstmals das fünf Meter hohe Riesenrad mit einem Hamsterradantrieb für die Kinder. Der 4000 Quadratmeter große Heckenirrgarten ist täglich von 10 bis 18 Uhr bis einschließlich 1. November geöffnet. Zum Saisonende ziehen ab den 12. Oktober wieder komisch dreinschauende Gestalten ein um alle auf Halloween einzustimmen. Am 25. Oktober findet wieder ganztägig das traditionelles Herbstfest für ein Bärenherz zu Gunsten des gleichnamigen Kinderhospiz statt. Die Ziegen warten auf eifrige Wanderer, die ab 13 Uhr mit ihnen in den Wald ziehen. Der Kosmonautentester kommt zum Einsatz und außerdem wird es lecker aus den Steinbackofen duften. Die Kräuterhexe lädt ab 16 Uhr zu einer besonderen Märchenstunde ein. Familie Günther und die Mitarbeiter freuen sich auf einen erlebnisreichen Saisonausklang mit vielen großen und kleinen Gästen.