• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Ehrenamt wird geehrt

Engagement Preisverleihung der Sparkassen-Stiftung

Die Sparkassen-Stiftung für Jugend und Sport verlieh vergangene Woche fünf Preise für besondere Leistungen im Ehrenamt. Dabei erhielten Trainer und Übungsleiter aus Mittelsachsen eine Auszeichnung für ihr ehrenamtliches Engagement. Geehrt wurden dabei zwei Kategorien. Den Preis "langjährige Vereinsmitgliedschaft" erhielten dabei Dietmar Schulze von Volleyballverein "SV Siltronic Freiberg" und Holger Kempe vom Skilanglaufverein "Pulsschlag Neuhausen Erzgebirge". Mit der Kategorie "Unser Trainer ist der Beste" würdigte die Sparkassen-Stiftung aber auch die ehrenamtlichen Tätigkeiten von Nachwuchstrainern. Gewonnen haben diesen Preis in diesem Jahr Ralph Casper von "Freizeitsportverein Clausnitz", Hendrik Pomp von der Nachwuchsabteilung des TSV 1893 Langhennersdorf" sowie Ulrike Braune vom Geräteturnverein "ATV 1848 Hainichen". Prominent unterstützt wurde die Preisverleihung vom ehemaligen Fußballprofi René Tretschok, der mit Borussia Dortmund zweimal Deutscher Meister wurde und 1997 die Champions League gewann. In Mittweida stellte der gebürtige Wolfener sein ehrenamtliches Projekt, das "Fair-Play-Fußballcamp" vor.



Prospekte