• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Ehrung der Besten

Schulabschluss Abitur mit 1,0

Mittweida. 

Traditionell zum Schuljahresende gratuliert Oberbürgermeister Matthias Damm, gemeinsam mit dem Beigeordneten Ralf Schreiber, den besten Schülerinnen und Schülern Mittweidas zu ihrem Schulabschluss. Insgesamt 11 Mädchen und Jungen des Gymnasiums und der Johann-Gottlieb-Fichte Oberschule wurden dazu in das Rathaus eingeladen. Das beste Abitur wurde mit der Traumnote 1,0 abgeschlossen. Der beste Realschulabschluss wurde mit einem Durchschnitt von 1,3 erzielt. In einer Gesprächsrunde wurde über die zukünftige Berufswahl gesprochen. Die Schüler hatten die Gelegenheit Fragen zum Geschehen in der Stadt zu stellen. Als Andenken gab es für die Absolventen ein Blümchen und ein Buch zur Stadt Mittweida.



Prospekte