• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Ein Ausflug in die Welt der Operette

Parkfest Barockgarten lädt zum Flanieren ein

Lichtenwalde. 

Viele Figuren aus den unterschiedlichsten Operetten folgen der Einladung des Grafen und der Gräfin Vitzthum zu ihrem Parkfest im Lichtenwalder Schlosspark am ersten Augustwochenende.

Der Park mit seinen schönen Anlagen lädt zum Flanieren und Entdecken ein. Akrobatik, Gaukelei, Drehorgelspiel und ein Wohnwagen, der Circus macht, erwarten die Besucher schon an verschiedenen Plätzen. Die Kleinen können bei der Schnipseljagd den Park sogar auf eigene Faust erkunden. Auf der großen Bühne gibt es schwungvolle Konzerte, hinreißende Tanzeinlagen und eine Modenschau im Wandel der Zeiten zu sehen. Im Mittelpunkt steht dabei natürlich immer die große Operettenwelt.

Auf unterhaltsame Art und Weise wird zudem am Sonntag das große Buch der Geschichte aufgeschlagen. Acht gestandene Weibsbilder, die in das sächsische Fürstengeschlecht der Wettiner einheirateten, steigen quasi aus der Ahnengalerie, um den Gästen einen Einblick in ihr bewegtes Leben zu geben, dass sie oftmals im Schatten ihrer Ehemänner führten.



Prospekte