Ein Brot mit Herz für Blutspender

Blutspende Gemeinsame Aktion von DRK und Bäckerei

ein-brot-mit-herz-fuer-blutspender
Foto: Dutko/Getty Images/iStockphoto

Oederan. Wer gesund in den Frühling starten und gleichzeitig soziale Verantwortung für schwerkranke Menschen übernehmen möchte, kann dies mit einer Blutspende im Bürgersaal Oederan am 1. März von 10 bis 19 Uhr tun.

Partner der Aktion ist bereits zum vierten Mal die Bäckerei Möbius Oederan. Die Mitarbeiter der Filiale in Oederan wollen selbst Blut für kranke Patienten in der Region spenden und bedanken sich bei allen Blutspenderinnen und Blutspendern an diesem Tag mit einem offenfrischen Brot für die gute Tat.

Silke Mittmann, Gebietsverkaufsleiterin der Bäckerei ist selbst langjährige Blutspenderin: "Nach den tollen Erfolgen der vergangenen Aktionen wollen wir wieder dazu beitragen, dass genügend Blutkonserven für dringende medizinische Zwecke zur Verfügung stehen."

Man kann sogar etwas tolles gewinnen

Spender können mit Glück überdies zum Gewinner werden. Noch bis zum 31. März 2018 läuft die große Verlosungsaktion des DRK-Blutspendedienstes, bei der eine siebentägige Kreuzfahrt für zwei Personen zu den Kanarischen Inseln im November 2018 zu gewinnen ist.

Allein in Sachsen benötigt der DRK-Blutspendedienst Nord-Ost an jedem Tag rund 700 Blutspenden, um die Patientenversorgung mit den lebensrettenden Blutpräparaten kontinuierlich gewährleisten zu können. Bundesweit werden täglich 15.000 Blutspenden benötigt. Weitere Termine und Informationen zur Blutspende unter www.blutspende.de