• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News
Westsachsen

Ein ganz besonderer Familientag

Einladung Tierpark und Stiftung feiern in Freiberg gemeinsam

Freiberg. 

Freiberg. Die Silberstadt befindet sich im Silberrausch. Daran kommt man nicht vorbei, und man möchte ja auch gar nicht. Kein Wunder also, dass auch das diesjährige Familienfest ganz im Zeichen jenes Ereignisses steht, mit dem an die 850 Jahre Silberfund und 800 Jahre urkundliche Ersterwähnung Freibergs erinnert wird. Noch dazu sich ein weiterer Geburtstag einreiht, nämlich der 25. der Saxonia-Stiftung-Freiberg.

Neuer Spielplatz im Tierpark

"Mit dem Vorstand und dem Kuratorium der Stiftung haben wir vereinbart, den Familientag gemeinsam zu veranstalten", erklärt Erik Mädler vom Freiberger Bündnis für Familienfreundlichkeit. Das bedeutet konkret, dass am kommenden Sonntag, den 29. Juli, das Hoffest der Saxonia-Freiberg-Stiftung um 10 Uhr den Auftakt des Familientages bildet. Bis 18 Uhr erwartet die Besucher auf dem Gelände an der Chemnitzer Straße ein traditionsreiches und buntes Programm. Ab 14 Uhr beginnt dann das große fröhliche Treiben im Tierpark. Dafür haben die Organisatoren wieder zahlreiche Akteure unter einen Hut gebracht. Einen ganz besonderen Höhepunkt wird es außerdem geben, denn der neu angelegte Kleinkinderspielplatz am Rosengarten des Tierparks kann endlich von den Kindern in Besitz genommen werden.

Buntes Rahmenprogramm mit Tanz und Musik

Die Errichtung dieses Areals wurde von zahlreichen Unterstützern gefördert. Unter anderem steuerte der Lions Club Freiberg einen Betrag bei, der aus dem Erlös des Freiberg-Monopolys stammt. Auf der Bühne im Tierpark treten Tanzgruppen und Musiker auf und auch anderweitig wird für viel Unterhaltung gesorgt. Erstmalig soll übrigens eine kleine Bergparade durch den Tierpark ziehen, um die Verbindung zwischen Familientag und Stiftungsgeburtstag noch einmal zu verdeutlichen. Der Eintritt zu allen diesen Veranstaltungen ist übrigens frei.



Prospekte