Ein Vierteljahrhundert lang BLICK

Zu diesem Jubiläum möchte ich herzlich gratulieren und weiterhin alles Gute wünschen. Als Anzeigen- wie auch Einlegewochenblatt konzipiert, beweist diese Zeitung Hartnäckigkeit und Standvermögen. Oft sind derartige Formate nur temporäre Erscheinungen, nicht hier. Der BLICK scheint neben dem vorgesehenen Zweck durchaus mehr zu sein. Er ist eine Wochenzeitschrift, die zusammenfassend über markante Ereignisse individueller berichtet, als eine Tageszeitig in ihren konzentrierten Berichterstattungszwang schreiben kann. Dabei vermischt sich durchaus inhaltliche Tiefe mit ausführlicher Themenwidmung.

Das Blatt schafft es dadurch, sich eine Stammleserschaft zu erarbeiten, die ergänzend zur Tageszeitung agiert und somit der Versuchung einer Plagiatsberichterstattung widersteht. Nur so ist es zu erklären, dass sich der Blick die Leserschaft über einen derartig langen Zeitraum erhalten hat.

Ich wünsche der Redaktion noch weitere, erfolgreiche Jahres des Erscheinens.