• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Corona-News

Einbruch ins Döbelner Rathaus

Polizei Täter durchsuchten Büros

Döbeln. 

Döbeln. Auf noch zu klärende Art und Weise gelang es unbekannten Tätern gestern Nacht, sich unbemerkt Zutritt ins Rathaus der Stadt Döbeln auf dem Obermarkt zu verschaffen.

Im Inneren des Gebäudes brachen die Täter anschließend mehrere Türen auf und durchsuchten Büros. Ob die Täter etwas entwendet haben, ist derzeit noch unklar. Der einbruchsbedingte Sachschaden wurde vorläufig auf etwa 5 000 Euro beziffert. Die Ermittlungen wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls laufen.



Prospekte