"Eine schöne Bescherung"

Theater Zusatz- vorstellung in Freiberg

Die Weihnachtskomödie "Eine schöne Bescherung" hat sich zum Theaterhit dieser Wochen entwickelt: Für die sieben Vorstellungen in Döbeln und die neun in Freiberg gab bzw. gibt es nur noch wenige Restkarten. Deshalb wurde jetzt ein zusätzlicher Termin gesucht und gefunden: am Montag, den 21. Dezember um 19.30 im Theater Freiberg. Der Vorverkauf hat begonnen. Im Mittelpunkt der Handlung steht das Ehepaar Eislein, das zum Vergnügen des Publikums mit all den Pannen und Probleme konfrontiert wird, die man lieber als Zuschauer im Theater als bei sich selbst zu Hause erlebt. Karten gibt es im Internet oder direkt an der Theaterkasse in der Borngasse.