Einfach mal 'ne Runde drehen

Rummel Spaß beim Oktoberfest

Bei dem großen Bruder des Siebenlehner Oktoberfestes, dem in München, kann einem schon der Preis für die Maß Bier bereits einen Teil des Spaßes verderben. In Siebenlehn sollte das nicht passieren, denn mit sechs Euro ist man sehr moderat dabei. Überhaupt wird alles getan, um den Besuch des Festes so unbeschwert wie möglich zu gestalten. Kostenlose Parkplätze sind heutzutage nicht immer selbstverständlich. Und da das Oktoberfest tatsächlich im namengebenden Monat stattfindet ist das Festzelt sicherheitshalber beheizt.

Man kann ja nie wissen. Aber was wäre so eine Feier ohne ein wenig Rummel drum herum. Und den gibt es natürlich auch 2015. Schausteller haben ihre Buden und Fahrgeschäfte aufgebaut. Und so ist gewährleistet, dass das diesjährige Siebenlehner Oktoberfest ein großer Spaß für alle Generationen wird.