Einkaufsnacht trifft Geschmack der Gäste

Nachtshopping Besucher loben Händleraktionen

Mittweida. 

Wer vor Weihnachten noch fix ein Schnäppchen in den Geschäften ergattern wollte, war am zurückliegenden Freitag in Mittweida genau richtig. Rund 60 Händler hatten dort gemeinsam mit dem Gewerbering zum elften Nachtshopping in die City eingeladen, das nicht nur Rabatte, sondern auch reichlich andere Aktionen hinter der Ladentür bot. Wie das Nachtshopping bei den zahlreichen Gästen ankam, erfuhr BLICK bei einer Umfrage.

Anett Köhler, Mittweida: "Ich finde, dass die Aktion in all den Jahren attraktiver geworden ist. Gut finde ich dieses Mal, dass es auch verschiedene Stände gibt, wo Essen und Trinken sowie Naschereien für Kinder angeboten wurden." Thomas Friedemann, Erlau: "Wir haben das Nachtshopping schon oft besucht und sind sehr gern hier. Wir kennen ähnliche Aktionen bereits aus anderen Städten. Mittweida kann da wirklich mithalten." Tom Becher, Mittweida: "Für uns sowie andere Berufstätige ist die lange Einkaufsnacht eine sehr gute Möglichkeit, nach Feierabend recht entspannt durch die Innenstadt zu bummeln und vielleicht das eine oder andere Schnäppchen mitzunehmen. Außerdem finden wir es toll, dass auch für Kinder viel geboten wird." Monika Micklisch, Chemnitz: "Wir verbringen dieses Wochenende in unserem Bungalow, der in der Mittweidaer Aue steht und schauten daher beim Nachtshopping vorbei. Für eine kleine Stadt wie Mittweida ist die Aktion wirklich sehr süß gemacht, denn die Gewerbetreibenden geben sich wirklich viel Mühe für ihre Kunden."

Auch die Mittweidaer Händler, die zum Teil bis Mitternacht ihre Geschäfte öffneten, zeigten sich mit der Aktion sehr zufrieden und fiebern schon jetzt dem nächsten Nachtshopping entgegen. Die zwölfte Auflage der Einkaufsnacht findet im März 2013 und damit rechtzeitig vor Ostern statt.