Eiskalter Start ins neue Jahr

eiskalter-start-ins-neue-jahr
Foto: Ulli Schubert

Oederan. Zum 21. Mal tauchten die blau-gelben Eishaie am Neujahrstag im Oederaner Freibad ab und begrüßten das Jahr auf ihre ganz spezielle Art und Weise. Ungewöhnlich in diesem Jahr die zahlreichen Premieren: So ging die Flöhaerin Ramona Lange genauso zum ersten Mal im diesmal drei Grad "warmen" Wasser baden wie Mandy Mallkowsky aus Mittweida. Albrecht Kreibl legte mit seinen Kindern auf dem Weg von Aschaffenburg ins Riesengebirge einen Zwischenstopp in Oederan ein. "Wir sind extra früher losgefahren", sagte der frühere Eishai, der vor 13 Jahren das letzte Mal beim Neujahrs-Winterschwimmen in Oederan dabei war. Seine Söhne Benno (9) und Lawrence (15) standen ihm genauso wenig nach wie Tochter Abelene (im Bild links mit ihrer ebenfalls 15-jährigen Freundin Lola Matthieu).