Erlauer Wohnzimmer kommt an

Soziales Generationenbahnhof wird Treffpunkt für Jung und Alt

erlauer-wohnzimmer-kommt-an
Im gemütlichen Wintergarten treffen sich täglich Senioren um gemeinsam unterhaltsame Stunden zu verbringen. Foto: Andrea Funke

Erlau. Im Generationenbahnhof herrscht reger Betrieb. Diese Woche trafen sich fleißige Plätzchenbäcker im "Erlauer Wohnzimmer". "Die bisherigen Veranstaltungen waren immer gut besucht. Die Plätzchen waren lecker und wurden sogleich verspeist", berichtet Jana Ahnert, Vorsitzende des Vereins Generationenbahnhof Erlau. Der Generationenbahnhof, der am 31. August diesen Jahres feierlich eingeweiht wurde, hat sich festlich geschmückt in der Weihnachtszeit.

Nächste Veranstaltung am 16. Januar

Zwölf leuchtende Sterne hängen im Bürgersaal. Im gemütlichen Wintergarten treffen sich täglich zwischen fünf bis zehn Senioren um den Tag gemeinsam zu verbringen. Die Außenanlagen sind in Ordnung und nur die Zahnarztpraxis wartet noch auf ihre Eröffnung. Die nächste Veranstaltung im Erlauer Wohnzimmer ist für den 16. Januar vorgesehen. Sie steht unter dem Thema "Noch ist Weihnachtszeit". Einen Kreativ-Treff soll es am 18. Januar und am 15. Februar jeweils von 19 bis 21 Uhr geben. Außerdem werden Mitspieler gesucht für eine unterhaltsame Skat und Doppelkopf Runde. Wer Interesse hat kann sich bei Wolfgang Ahnert unter 0173-3883502 melden.