Erlebnistag hinter alten Klostermauern

Freizeit Zum Start in die Herbstferien lädt der Förderverein von Kloster Buch ein

Klosterbuch. Zum Start in die Herbstferien findet am Sonntag von 11 bis 18 Uhr ein Familienerlebnis- und Kreativtag im Kloster Buch statt. Für alle Altersgruppen wird ein abwechslungsreiches Programm geboten. Die Schauwerkstätten öffnen ihre Pforten und bieten den Besuchern die Möglichkeit, selbst kreativ zu werden und sich beispielsweise im Scriptorium in der "Kunst des Schönschreibens" zu üben. Wer herausfinden will, wie man Papier herstellen und dazu noch einzigartig gestalten kann, der ist in der Schöpfwerkstatt gut aufgehoben. Und in der Kräuterwerkstatt kann man sich über die vielseitigen Verwendungsmöglichkeiten von Kräutern informieren. Um 14.30 Uhr bietet sich die Gelegenheit an einer Führung durch die Klosteranlage teilzunehmen und einiges über Leben und Wirken der Zisterziensermönche erfahren. www.klosterbuch.de