• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Erstmals Silvesterparty im Schlosshof

Veranstaltung Festlicher Jahreswechsel auf Schloss Freudenstein

Freiberg. 

Freiberg . Gebührend begrüßt wurde das neue Jahr erstmalig mit einer großen Silvesterparty im Hof des Schloss Freudenstein. Das herrschaftliche Ambiente des Hauses verlieh dem Jahreswechsel ein besonderes Flair. Ab 17 Uhr konnten alle kleinen Gäste beim Familien-Silvester schon einmal vorfeiern, während 21 Uhr die Party für alle Großen startete. Mit insgesamt 300 Gästen war die Abendveranstaltung komplett ausverkauft. Die Besucher feierten auf der Eislaufbahn sowie in dem großen Winterzelt und fieberten gemeinsam dem Jahreswechsel entgegen. Bis 23.45 Uhr konnte auf der Eisfläche noch Schlittschuh gelaufen werden. Um Null Uhr versammelten sich dann alle Partygäste und zahlreiche weitere Menschen auf dem Schlossplatz, um sich das Feuerwerk anzusehen, gemeinsam anzustoßen und auch mit eigenen Raketen das alt Jahr zu verabschieden und zugleich böse Geister zu vertreiben. Zu Ende war die Freiberger Nacht noch lange nicht. Im Partyzelt konnte mit dem In.Pulz DJ-Team High-Society-Brothers weiter gefeiert werden.