Es weihnachtet in Hainichen

Weihnachtsmarkt Im Stadtzentrum wird von Freitag bis Sonntag einiges geboten

es-weihnachtet-in-hainichen
Im Hainichener Stadtzentrum wird es am Wochenende weihnachtlich, auch wenn voraussichtlich der Schnee fehlen wird. Foto: Uwe Schönberner/Archiv

Hainichen. Der beliebte Hainichener Weihnachtsmarkt - immer am dritten Advent - hält für die Besucherinnen und Besucher auch in diesem Jahr so einiges bereit: Los geht das weihnachtliche Treiben am Freitag, um 16.30 Uhr, wenn Bürgermeister Dieter Greysinger die drei weihnachtlichen Tage auf der Marktbühne eröffnet.

Anschließend bieten die Knirpse des Hortes "AlberTina" ein kleines weihnachtliches Programm. Gegen 17.30 Uhr wird dann - übrigens an allen drei Tagen um diese Zeit - der Weihnachtsmann mit seinem Engel erwartet. Garantiert hat er auch Geschenke in seinem großen Sack.

Aktionen für Groß und Klein

Am Abend sorgen dann die Peene Halunken für beste Stimmungsmusik und gute Laune. Am Samstag startet der Weihnachtsmarkt um 14 Uhr gleich mit mehreren Aktionen: So durch die Bibliothek mit Bastelstraße und Lesezelt, im Stadtarchiv an der Turnerstraße gibt's die Ausstellung "Schule damals" und in der ehemaligen Webschule, Albertstraße 1, dreht sich unter dem Titel "Traritrara - die Post ist da" alles um das Thema Post und Telegrafie.

Buntes Bühnenprogramm

Außerdem am Nachmittag: Mandolinen-Konzert, das Stück "Der eingeschnappte Weihnachtsmann", und zum Schmunzeln ein Rolf Herricht/Hans-Joachim Preil-Sketch, der durch Liddy und Lilli wieder gespielt wird.

Die Kita "Zwergenland" bietet ein kleines Programm, und am Abend präsentiert Tommy Zunami Spaß und gute Laune. Am Sonntag unterhält ab 14.15 Uhr Märchenhexe Steffi auf der Marktbühne die Kinder, die Musikschule Fröhlich tritt im Rathaussaal auf, und auf der Marktbühne singt ein Roland-Kaiser-Double. Ab 17 Uhr folgen Weihnachtslieder mit dem Weihnachtsengel Jenny, und im Rathaussaal präsentieren Knirpse der Kita "Storchennest" Lieder und Gedichte. Zum Abschluss des Weihnachtsmarktes musiziert ab 18.30 Uhr die Seifersdorfer Blasmusik und spielt Lieder zur Weihnachtszeit.

Öffnungszeiten: Freitag 14 bis 21 Uhr. Samstag 13 bis 21 Uhr und Sonntag von 13 bis 19 Uhr.