• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Event für Singles auf Schloss Rochsburg

Freizeit "Fledermäuse im Bauch" wird wiederholt

Lunzenau/OT Rochsburg. 

Am 14. April lädt das Schloss erneut zu "Fledermäuse im Bauch", einer Veranstaltung für Singles und Solche, die es nicht bleiben wollen, ein. Um 19 Uhr beginnt das Abenteuer mit einer Führung zum gegenseitigen Kennenlernen. Dabei erfahren die Gäste unter anderem, wie die Menschen von damals umeinander warben. Bei Glühwein, Lagerfeuer und süßen Kostproben von Choco Del Sol kann man sich noch näherkommen. Die Veranstaltung endet zirka 21 Uhr.

 

Ein Besuch auf der Burg lohnt sich immer

Für alle, die am Ende des Abends das Schloss mit Fledermäusen im Bauch verlassen, bietet sich ein erneuter Besuch der Rochsburg mit Besichtigung des kleinen Festsaals, in dem standesamtliche Trauungen möglich sind, an. Wer zu der Veranstaltung seine große Liebe nicht finden sollte, der hat dennoch einen unterhaltsamen Abend in romantischer Kulisse verbracht, vielleicht sogar neue Freunde gewonnen und zumindest feinste Schokolade genascht. Also kann man eigentlich nur gewinnen.

 

Aktuelle Hygienebestimmungen gelten

Beim Besuch der Veranstaltung gelten die aktuellen Corona - Schutzverordnungen des Freistaates Sachsen. Für die Teilnahme an der Veranstaltung ist eine Anmeldung erforderlich Telefon: 037383/803810 oder E-Mail: museum-rochsburg@kultur-mittelsachsen.de.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!