Fachberatung nutzen

Energiekosten Über Dämmung nachdenken

Dauerhaft bezahlt macht sich eine hocheffiziente Dämmung mit Polyurethan-Hartschaum, die den Energiestandard eines älteren Gebäudes auf ein zeitgemäßes Niveau hebt. Die Energiekosten sinken, während der Wert des Hauses und seine Wohnqualität steigen. Je nach Alter und Zustand des Hauses lohnt es sich, über eine Dämmung der Fassade sowie des Dachs nachzudenken. Neben eigenem Kapital kann man dafür auch Förderkredite oder Zuschüsse der KfW nutzen. Auf jeden Fall lohnt es sich, zur Planung einen Fachmann, am besten einen Energieberater hinzuzuziehen. Zum einen kann er beraten, welche Maßnahmen sinnvoll sind, zum anderen unterstützt er bei der Antragstellung für Förderungen.