Fasching Narren stehen in den Startlöchern

Braunsdorf. Noch zwei Proben stehen im Programm des Carnevalsclubs Braunsdorf, bevor am 17. November das Kappenfest im Schlossgasthaus Lichtenwalde steigt, wo es jetzt bereits Karten für die Veranstaltung im Vorverkauf gibt. Doch das ist nur die halbe Wahrheit, denn die Narren sind auch beim Abbau des Maibaums am Braunsdorfer Bahnhof aktiv. Die Veranstaltung des Fördervereins beginnt am 30. Oktober, 18 Uhr. Nicht zuletzt für Kinder ist dies stets ein vergnüglicher Abend. Und am 10. November haben die Braunsdorfer einen Besuch zur Festveranstaltung anlässlich 30 Jahre Karneval in Rossau fest eingeplant.