Feier zur Eröffnung in Siebenlehn

Fest Freude über Neubau

Siebenlehn. 

Die Vorfreude auf die Eröffnung des neuen und vor allem modernen Gerätehauses der Freiwilliegen Feuerwehr Siebenlehn ist riesengroß. Und es versteht sich geradezu von selbst, dass ein so wichtiges Ereignis wie diese Einweihung nicht einfach so und ganz trocken erfolgen kann. Die Kameradinnen und Kameraden haben deshalb einiges vorbereitet, um den kommenden Samstag mit einem bunten Programm zu etwas ganz Besonderem werden zu lassen.

Zur Eröffnung um 10 Uhr gibt es eine Fahrzeug- und Technikschau. Wer möchte kann sich Führungen durch das alte und neue Gebäude anschließen. Vorführungen der Jugendfeuerwehr, Rundfahrten mit dem Feuerwehrauto und ein Kinderprogramm sorgen für Abwechslung. Dabei wird das leibliche Wohl nicht vernachlässigt, denn es warten Kaffee, Kuchen, Bratwurst und Schaschlik auf hungrige Gäste.

Selbstredend fehlt auch nicht ein ordentliches Kesselgulasch, nur echt aus der originalen Gulaschkanone. Musik gibt es ab 20 Uhr mit Live-Band und Disko bevor ein Feuerwerk der Veranstaltung einen würdigen Abschluss beschert. Was das Beste an der ganzen Feier ist: Am neuen Gerätehaus ist schier unendlich viel Platz, der genutzt werden kann.