Feierliche Wiedereröffnung

Umbau Commerzbank am Platz der Oktoberopfer mit neuen Räumen

Seit dem 4. September wurde bei der Commerzbank am Platz der Oktoberopfer in Freiberg kräftig umgebaut. Das Haus, welches sich im Besitz der Bank befindet, erhielt von Erdgeschoß bis zum 2. Obergeschoß eine komplette Überholung. "Wir freuen uns sehr über die schönen hellen Räume, in denen wir jetzt unsere Kunden begrüßen und unseren Mitarbeitern ein angenehmes Arbeitsumfeld bieten können", zeigt sich Filialdirektor Jens Fröbel begeistert und begrüßte am Montag die Kunden zur feierlichen Einweihung. "Platz ist jetzt auch für die sieben Berater, die aus der Filiale am Schlossplatz umgezogen sind." Gefeiert wurde an diesem Tag aber nicht nur die Wiedereröffnung, denn seit nunmehr 25 Jahren ist die Commerzbank in Freiberg angesiedelt. In seiner Rede gratulierte auch OB Sven Krüger zum Geburtstag der Bank.