Ferienkinder suchen Ritter Günther in Lunzenau

Ferien Führungen bereits ausgebucht

Lunzenau/OT Rochsburg. 

Lunzenau/OT Rochsburg. Das Ferienangebot auf Schloss Rochsburg, mit der Magd Christin (im Foto) die winterkalte Burg zu erkunden und dabei Ritter Günther zu suchen, nutzen viele Kinder mit ihren Eltern und Großeltern. Alle Führungen sind bereits ausgebucht.

Bei dem Rundgang erfahren die Mädchen und Jungen wie es im Mittelalter auf der Burg zu ging. Sie erkunden den Wehrgang, Blicken in die Remisen, sehen wo der Ritter seine Zielgenauigkeit probte und können im Kellergewölbe nur mit einer Laterne und Kerzenlicht nach eingelagerten Äpfeln suchen. Neben dem Brunnen stoßen sie auf eine Wanne mit kaltem Brunnenwasser, das Bad vom Ritter. Und den finden sie dann schließlich auch noch. Er fertigt gerade wieder ein Kettenhemd und wer wollte, konnte es sogar einmal anprobieren.