Ferkeltaxi rollt nach Leipzig

Fahrplan für Fans Weihnachtsmarktbesuch in der Messestadt

Limbach-Oberfrohna. 

Dienstags von 16 bis 19 Uhr ist der Bahnhof Oberfrohna eine der Vorverkaufsstellen von Fahrkarten für eine ganz besondere Bahnreise. Denn die Enthusiasten vom Limbach-Oberfrohnaer-Eisenbahnverein und ihre Partner aus der Muldentalregion planen für den 16. Dezember eine Tour mit historischen Schienenbussen von Chemnitz zum Weihnachtsmarkt in Leipzig. Unterwegs werden Hainichen, Döbeln und Großbothen angefahren. Danach führt die Route der "Ferkeltaxis" über Grimma und Beucha auch nach Seelingstädt bei Trebsen. So gibt es Gelegenheit, den Weihnachtsmarkt in Leipzig zu genießen. Zur Vorbestellung der begrenzten Zahl von Fahrkarten kann in unserer Region auch die Funknummer 0162/ 9355025 genutzt werden.