• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Feuer bringt Geld für die Tanzgruppe

Aktion Wehren entsorgen Weihnachtsbäume

Wüstenbrand/Gersdorf. 

Wüstenbrand/Gersdorf . Wenn am Samstag am Gerätehaus der Wüstenbrander Feuerwehr wieder ausrangierte Weihnachtsbäume in Flammen aufgehen, geschieht dies für einen guten Zweck. Denn der Erlös der Veranstaltung, bei der die Kameraden zusammen mit den Mitgliedern der Ortsgruppe des Deutschen Roten Kreuzes für die Verpflegung sorgen, soll der Tanzgruppe der Diesterweg-Grundschule gespendet werden. Das Feuer soll gegen 16.30 Uhr gezündet werden. Die Weihnachtsbäume werden am Samstagvormittag ab 10 Uhr von den Feuerwehrleuten im Ort eingesammelt. In Gersdorf rücken die Kameraden bereits am Donnerstag und Freitag aus, um die Bäume mit Unterstützung des Bauhofes einzusammeln. Das Neujahrsfeuer soll dann am Samstag gegen 17 Uhr am Volkspark in der Ortsmitte gezündet werden. Für Glühwein, Bratwurst und andere Leckereien ist gesorgt. Der Erlös des Neujahrsfeuers kommt der Gersdorfer Jugendfeuerwehr zugute.