Filmreifer Angriff auf der A4

Polizei Unbekannte steigen in fremdes Auto und verletzen 22-Jährigen

filmreifer-angriff-auf-der-a4
Foto: Harry Härtel

Hainichen. Ein 22-Jähriger wurde am Nachmittag des 4. Mai auf der A4 in Richtung Chemnitz von Unbekannten angegriffen. Als er verkehrsbedingt an der Abfahrt Hainichen halten musste, öffnete plötzlich ein Unbekannter die Beifahrertür seines Toyota, zog den Zündschlüssel ab, warf diesen weg und trat mehrmals auf den 22-Jährigen ein. Ein weiterer Mann trat außerdem gegen die Fahrertür des Toyota und warf Gegenstände auf die Frontscheibe.

Anschließend stiegen die beiden Männer in einen ebenfalls im Stau stehenden weißen Audi, wendeten in der Abfahrt und fuhren in Richtung Chemnitz davon. Der 22-jährige Toyota-Fahrer wurde leicht verletzt, an seinem Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von etwa 600 Euro.

Die Polizei ermittelt nun wegen des Verdachts der Körperverletzung und Sachbeschädigung. Hinweise zu den Geschehnissen, den mutmaßlichen Tätern und dem Kennzeichen am weißen Audi nimmt die Polizei unter 03727 980-0 entgegen.