• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Chemnitz

Flöhaer Gartensparte feiert Jubiläum

veranstaltung Anlage umfasst 280 Parzellen

Flöha. 

Flöha. Die Kleingartensparte "Am Flöhastrand" Flöha gibt es seit 90 Jahren. Am vergangenen Wochenende haben die Laubenpieper gemeinsam mit der Bevölkerung dieses Jubiläum gefeiert.

Am Samstag ging es zunächst beim Kinderfest rund, am Abend sorgten die Wezelbacher Musikanten im Festzelt für Unterhaltung. In der Gaststätte "Rosenheim", die zur Kleingartenanlage gehört und von Gastwirt Joachim Schmidt betrieben wird, wurde die Chronik der Sparte präsentiert. Dort waren Fakten über Gründung im Jahr 1928 ebenso zu lesen wie über die Entwicklung zu DDR-Zeiten oder die Herausforderungen, die nach der Hochwasserkatastrophe 2002 zu meistern waren.

Am Sonntag spielten die Flöhaer Blasmusikanten zum Frühschoppen auf. "Unsere Kleingartenanlage umfasst insgesamt 280 Parzellen. Über die Auslastung können wir uns nicht beklagen. Denn nur sechs davon stehen aktuell leer. Allein in diesem Jahr haben wir 15 Kleingärten an neue Pächter übergeben", sagte Raik Otto. Der 28-Jährige ist seit Mai 2017 Vorsitzender der Sparte. Es gibt in den Reihen der Gartenpächter auch Kleingärtner, die ihre Scholle am Flöhastrand bereits seit mehr als 6 Jahrzehnten bewirtschaften.



Prospekte