window.dataLayer.push({ event: 'cmp_allow_fb', cmp_allow_status: false });
  • Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Erzgebirge

Frankenberg: Schlimmer Dachstuhlbrand - Mehrere Personen verletzt

Blaulicht Insgesamt 70 Kameraden im Einsatz

Frankenberg. 

In der Nacht zu Mittwoch wurde die Feuerwehr gegen 3.30 Uhr nach Frankenberg auf die Altenhainer Str. gerufen. Dort brannte das Dach eines Mehrfamilienhauses lichterloh.

Mehrere Personen verletzt

Nach ersten Informationen musste die Feuerwehr wohl vier Personen und einen Hund mittels Drehleiter retten und diese wurden wohl mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Die B180 war für den Zeitraum der Löscharbeiten voll gesperrt. Im Einsatz waren Insgesamt 70 Kameraden der freiwilligen Wehren aus Frankenberg, Oberlichtenau und weiteren aus dem Umkreis mit insgesamt 14 Fahrzeugen. Die Brandursachenermittler werden die Ermittlungen zur Brandursache aufnehmen.