• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Freiberg: Besprayen von Verteilerkasten endet im Gefängnis

Blaulicht Gegen den 31-Jährigen lag bereits ein Haftbefehl vor

Freiberg. 

Freiberg. Ein Zeuge hatte beobachtet, wie ein Mann einen Verteilerkasten in der Albert-Funk-Straße besprühte. Alarmierte Beamte konnten anhand der Täterbeschreibung den 31-Jährigen kurz darauf im Knappenweg stellten. Die augenscheinlich für die Schmiererei genutzten Spraydosen hatte er noch bei sich, ebenso eine Kleinstmenge Cannabis. Doch damit nicht genug. Eine Personenüberprüfung ergab, dass gegen den 31-Jährigen ein Haftbefehl zur Verbüßung einer Freiheitsstrafe vorlag. Er wurde daraufhin in eine Justizvollzugsanstalt gebracht. Zudem wird er sich wegen Sachbeschädigung und Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz verantworten müssen. Der Sachschaden am Verteilerkasten beläuft sich auf rund 300 Euro.

 



Prospekte