Freiberg freut sich über Gaumenschmaus

Vorgestellt Klaus Schmidt ist Küchenchef im Restaurant "Arno's"

freiberg-freut-sich-ueber-gaumenschmaus
Mit vielen Ideen und guter Laune am Herd: Chefkoch Klaus Schmidt im Restaurant "Arno's". Foto: Wieland Josch

Freiberg. Wenn ein junger Chefkoch auf eine erkleckliche Anzahl von Stationen seines Berufslebens zurückblicken kann, so ist dies in der lukullischen Branche kein Nachteil, denn dann weiß man: Er hat viel gelernt. Klaus Schmidt ist mit seinen 34 Jahren noch ein junger Mann. Wie als einen bewussten Kontrapunkt strahlt er neben seiner großen Energie auch noch jene bayerische Gelassenheit aus, bei der man das gute Gefühl hat, dass alles im Lot ist.

Hohes Niveau für den schmalen Taler

Als Chefkoch des Restaurant "Arno's" im Hotel Alekto nahe dem Freiberger Bahnhof ist es Schmidt in den zwei Jahren, die er nun schon hier ist, gelungen, das dortige Essen auf ein hohes Niveau zu heben, ohne dabei den Geldbeutel der Gäste überzustrapazieren.

Das Carpaccio mit Walnüssen und warmen Tomaten ist eine Gaumenfreude. Intensive Röstaromen überraschen beim Lamm auf das Angenehmste, die Seezunge ist frisch und zart. Und beim Dessert verblüfft eine Crepe-Apfel-Kombination nebst Vanilleeis und Schokocrumble. "Ich hab im Bayrischen Hof in München gelernt", erzählt Schmidt.

Persönliche Kreationen sollen die Gäste begeistern

"Dann kam ich ins Hotel Prinzregent und zu weiteren Stationen in der bayerischen Hauptstadt." Aber auch in der Schweiz lernte er dazu, bevor er wieder nach München kam. Überall sammelte er Ideen, ließ sich von bekannten Köchen etwas beibringen. Im März 2016 schließlich nahm er den Chefposten im "Arno's" ein. Fragt man ihn danach, was er selbst gerne zubereitet, zögert er nicht lang mit der Antwort. "Ehrliche Küche", sagt Klaus Schmidt. "Mit meinen persönlichen Kreationen will ich die Gäste überzeugen."

Und das gelingt ihm. Das "Arno's" ist längst kein einfaches Hotelrestaurant mehr, sondern ein Ort für all jene aus der Region, die gerne einen schönen Abend in freundlicher Atmosphäre bei einem durchdachten und guten Essen zubringen wollen.