Freiberg: Fußgänger wird schwer verletzt

Polizei Auto erfasst 75-Jährigen auf der Joliot-Curie-Straße

Freiberg. 

Am Donnerstagvormittag setzte ein 57-Jähriger mit einem PKWKia im Ausfahrtsbereich eines Grundstückes an der Joliot-Curie-Straße zurück. Dabei erfasste er einen hinter dem Fahrzeug befindlichen 75-jährigen Fußgänger. Der 75-Jährige stürzte und zog sich schwere Verletzungen zu. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden von rund 1 000 Euro.