Freiberg: leerstehende Garagen in Flammen

Brand Verletzt wurde niemand

Freiberg. 

Freiberg. Zu einen Garagenbrand kam es am Sonntag Nachmittag kurz vor 14.30 Uhr auf der Ladestraße in Freiberg. Die Garagen waren leerstehend. 30 Kameraden der Feuerwehren Freiberg und Zug waren im Einsatz. Verletzt wurde niemand. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen, gehen aber von Brandstiftung aus.