• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen

Freiberg: Schwerer Verkehrsunfall am Männertag - S196 gesperrt

Blaulicht Fahrer kommt von Fahrbahn ab und kollidiert mit Baum

Freiberg. 

Freiberg. Zum Männertag ereignete sich gegen 12.45 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall auf der S196 Freiberg Richtung Halsbrücke. Ein Audi Fahrer kam in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte frontal mit einen Baum. Der Fahrer und zwei weitere männliche Mitfahrer wurden schwer verletzt in ein Krankenhaus gefahren. Neun Kameraden der Feuerwehr Halsbrücke unterstützten den Rettungsdienst und sicherten die Unfallstelle ab. Ein Rettungshubschrauber war ebenfalls mit im Einsatz. Die Straße musste für 1,5 Stunden voll gesperrt werden.