Freiberger Christmarkt lädt noch bis 22. Dezember ein

Advent Adventszeit in Freiberger Zentrum genießen

Freiberg. 

Freiberg . Noch über zwei Wochen lang steht in Freiberg alles im Zeichen des 31. Christmarktes. Dieser hat bis zum 22. Dezember geöffnet und ist auch für Tausende von Touristen ein beliebtes Ziel. Egal ob genüssliches Schlemmen mit Familie und Freunden oder Kauf von erzgebirgischer Volkskunst - für jeden Besucher ist etwas dabei.

Buntes Programm und verkaufsoffener Sonntag

Und auch auf der Bühne werden täglich die vielfältigsten Programmpunkte geboten. So laden in dieser Woche am Freitag ab 19 Uhr "De Erbschleicher" zur Erzgebirgs-Weihnachtssho ein. Am verkaufsoffenen Sonntag am dritten Advent steigt ab 11 Uhr die Weihnachtliche Kinderzaubershow mit Kay Gellrich und ab 15 Uhr der Weihnachts-Zirkus Piccolino. Ein Höhepunkt ist auch der Auftritt des Chors der Historischen Freiberger Berg- und Hüttenknappschaft am kommenden Montag ab 16 Uhr. An diesem Tag findet davor natürlich auch wieder die Sprechstunde mit dem Weihnachtsmann statt.

Öffnungszeiten des Freiberger Christmarktes

Montag-Donnerstag: 10-20 Uhr

Freitag/ Samstag: 10-22 Uhr und Sonntag: 10.30-20 Uhr.

Das komplette Christmarkt-Programm findet man auf der Webseite des Freiberger Christmarktes.

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!