Freie Fahrt über die Chemnitz

Baustelle Brücke wurde Freigegeben

freie-fahrt-ueber-die-chemnitz
Foto: Funke

Mohsdorf. Heute Abend sollen die weiträumigen Umleitungen für die Autofahrer im Chemnitztal passe sein. Die Brücke über die Chemnitz in unmittelbarer Nähe des Chemiebetriebs Zschimmer & Schwarz wurde frei gegeben. Restliche Arbeiten wurden zu Wochenbeginn ausgeführt. Dazu zählte die Endmontage des Geländers.

Die Durchfahrt von Burgstädt oder Schweizerthal kommend nach Göritzhain war viereinhalb Monate voll gesperrt. Das Landesamt für Straßenbau und Verkehr (Lasuv) teilte mit, dass die Natursteinbögen der Überführung durchfeuchtet waren. Deshalb mussten Dichtungen, Kappen und Geländer erneuert werden. Die Kosten für diese Baumaßnahme belaufen sich auf circa 310.000 Euro, die der Freistaat Sachsen finanziert. Im Frühjahr kommt es noch einmal zu einer Einschränkung auf der Fahrbahn, dann erfolgen die Restarbeiten unter halbseitiger Sperrung.