• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland

Fünf Hektar Feld zwischen Großschirma und Langhennersdorf in Flammen

Blaulicht Langhennersdorfer Straße war gesperrt

Großschirma/Langhennersdorf. 

Großschirma/Langhennersdorf. Am heutigen Mittwochnachmittag kurz vor 15 Uhr brannte ein zirka fünf Hektar großes Feld zwischen Großschirma und Langhennersdorf.

 

Defekte Ballenpresse als Auslöser?

Auslöser war vermutlich eine defekte Ballenpresse die mehrere Strohballen in Brand gerieten lies beim Pressen.

 

Feuerwehren im Einsatz

67 Kameraden der Wehren Großschirma, Halsbrücke ,Kleinwaltersdorf, Seifersdorf, Siebenlehn, Obergruna, Freiberg, Reichenbach, Hohentanne und Großvoigtsberg waren im Einsatz. Im Einsatz waren noch Polizei, Stadtverwaltung Großschirma und stellvertretender Kreisbrandmeister. Löschwasser wurde durch die Agrargenossenschaft mit Traktoren und Wasserfässer herangefahren. Die Langhennersdorfer Straße war gesperrt.

 

 BLICK ins Postfach? Abonniert unseren Newsletter!