Fußgänger bei Unfall in Leubsdorf tödlich verletzt

Unfall 91-Jähriger erlag noch am Unfallort seinen Verletzungen

Leubsdorf. 

Leubsdorf. In der Hauptstraße fuhr am Mittwochvormittag der 55-jährige Fahrer eines Multicar rückwärts und erfasste dabei einen hinter dem Fahrzeug befindlichen 91-jährigen Fußgänger. Durch den Anstoß stürzte der 91-Jährige und erlitt schwere Verletzungen, denen er noch am Unfallort erlag. Sachschaden wurde bei dem Unfall keiner bekannt.