Galerie Studenten im Schloss vertreten

Lichtenwalde. Seit Anfang des Monats ist die Galerie der Fakultät für Angewandte Kunst der Westsächsischen Universität Zwickau im Schloss Lichtenwalde wieder geöffnet. Derzeit ist dort auf 300 Quadratmetern Ausstellungsfläche eine Sonderausstellung zum Thema "50 Jahre Holzgestaltung" zu sehen. Aus dem feierlichen Anlass wurde extra ein Katalog aufgelegt, in dem namhafte Absolventen der Fakultät zu finden sind. Die Galerie im Schloss ist freitags, samstags und sonntags jeweils von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.