Ganz Breitenau feiert im Mai

Dorffest In der Festhalle wird der Tanzboden beben

ganz-breitenau-feiert-im-mai
Samba Brasil wird den Gästen beim Dorffest in Breitenau einheizen. Foto: Ulli Schubert/Archiv

Breitenau. Fünf Jahre nach dem Schul- und Heimatfest wird Ende Mai im Oederaner Ortsteil wieder groß gefeiert. "Es war mal wieder an der Zeit", so Breitenaus Ortsvorsteher Hanns-Joachim Beer, der neben Daniel Benedix, Hans Jürgen Gerlach und Uwe Krasselt zu den Organisatoren zählt. Ein erfahrenes, eingespieltes Team also, das mit der Festhalle der Agrozuchtfarm Breitenau auf beste räumliche Bedingungen setzen kann.

Zunächst wird aber draußen gefeiert, denn als erster Programmpunkt steht am 26. Mai um 10 Uhr die Einweihung der neuen Außenanlagen der Kindertagesstätte "Pusteblume". Dem schließt sich bis in den Nachmittag ein buntes Programm für die Kinder an.

Buffet, Musik und Tanzshow

"Für den Abend haben wir die Partyband Glücklich mit Hits aus fünf Jahrzehnten von Helene Fischer bis Rammstein verpflichten können. Dazwischen gibt es eine Karibic-Tanzshow mit Samba Brasil und Auftritte der Funkengarde des Breitenauer Carnevalsclub. Außerdem bieten wir ein ganz tolles Buffet der Fleischerei Seifert, das im Preis inbegriffen ist. Und schließlich werden die vielfach ausgezeichneten Barkeeper Tilo und Felix Erdmann für ein breites Cocktailangebot sorgen", verrät Hanns Beer.

Karten für die Abendveranstaltung sind in der Stadtinformation Oederan und im Schuhgeschäft "Schuhmuckel", Große Kirchgasse 8 in Oederan, erhältlich.

Für alle, die dann nach der langen Nacht schon wieder fit sind, spielen am Sonntag, 27. Mai, von 10.30 bis 13.30 Uhr die "Greifenstein Musikanten" auf. 15 Uhr schließt sich eine Musikshow mit Entertainer Frank Zander samt Autogrammstunde an.