Genuss-Safari durch Freibergs Altstadt

Kulinarik Premiere war ein großer Erfolg

Freiberg. 

Freiberg. Die erste Genuss-Safari der Freiberger Gastronomen in der Altstadt am vergangenen Wochenende war ein großer Erfolg. Die Menschen konnten entspannt durch Gassen und Straßen schlendern und dabei je nach Geschmack anhalten, um ein Schlückchen Wein etwa bei Steffi Manns "Trauben-Genuss" in der Kirchgasse zu probieren, oder orientalische Spezialitäten am Fuße des Domes zu kosten. Kneipen, Restaurants und Cafés hatten ebenso geöffnet wie die Geschäfte der Händler. Und aus den Türen und auf den Straßen erklang Musik von Country bis Klassik. Und obwohl nicht wenige Menschen die Gelegenheit für diese Aktion wahrnahmen, wurde doch auf Abstandsregeln und andere Hygieneauflagen geachtet. Zum Bergstadtfest Anfang September soll die Genuss-Safari eine Neuauflage erleben.