Geschafft! Studierende graduieren erfolgreich in Mittweida

Hochschule Absolvierende feierten diese Woche

Mittweida. 

Mittweida. An der Hochschule Mittweida gab es an den vergangenen beiden Tagen mehr glückliche Gesichter als sonst: Für über 1.200 Studierende der Hochschule Mittweida hieß es im zurückliegenden Sommersemester "geschafft!". Diese frischgebackenen AbsolventInnen hatte die Hochschule in dieser Woche zusammen mit ihren Angehörigen und Freunden zur feierlichen Exmatrikulation in die evangelisch-lutherische Kirche "Unser lieben Frauen" Mittweida eingeladen. Über 300 nahmen teil und erhielten ihre Studienabschlüsse. Wegen der Vielzahl der erfolgreichen Abschlüsse im Sommer gab es wieder zwei Feiern. Von den 1.200 AbsolventInnen sind 52 Prozent männlich. 215 (18 Prozent) sind ausländische Studierende. Der Leistungsdurchschnitt aller Abschlüsse liegt bei 2,0.