Gesprächsrunde beim Kinotag im Welt-Theater

Kino Ein Blick zurück in den Herbst 1989

Frankenberg . Anlässlich "25 Jahre Wiedervereinigung" lädt die IG Liebhaberkino Welt-Theater am 24. Oktober zu einem weiteren Kinotag ein. Dabei rückt die Wendezeit in den Mittelpunkt des Geschehens. Auf der Leinwand und auch auf der Bühne richtet sich der Blick zurück auf eine Zeit des Umbruchs. 15 Uhr läuft der DEFA-Kinderfilm "Olle Hexe" aus dem Jahre 1990, 17 Uhr beginnt eine Diskussionsrunde mit dem Frankenberger Wende-Pfarrer Superintendent i. R. Reinhard Pappai und anderen Frankenbergern. Als Abendfilm ist 19.30 Uhr "Das Leben der Anderen" zu sehen. In dem Streifen, der 2006 seine Uraufführung erlebte, spielt unter anderem der unvergessliche Ulrich Mühe mit.

Die kulinarischen Angebote der ehrenamtlichen Kinofreunde waren einst auf beiden Seiten der früheren innerdeutschen Grenze zu finden.