Gitarrist Vicente Patiz kommt nach Burgstädt

KONZERT Am Brückentag erklingt einzigartige Musik

gitarrist-vicente-patiz-kommt-nach-burgstaedt
Der renommierte Gitarren-Virtuose Vicente Patiz mit seiner Three-Neck-Guitar gastiert in der Burgstädter Stadtkirche. Foto: Bilderzeugs.de

Burgstädt . Zu einem einzigartigen Konzert-Abend wird für den Brückentag, Montag, den 30. Oktober, um 19 Uhr in die Stadtkirche Burgstädt eingeladen: Es gastiert der vielfach preisgekrönte Gitarren-Virtuose Vicente Patíz. Die Konzerte des Multiinstrumentalisten, Gitarristen und Entertainers sind atemberaubende Vorstellungen und Shows, aber auch Balsam für die Seele.

Auf über 1.700 Konzerten hat der Solokünstler sein außerordentliches Können bereits präsentiert und allein in den vergangenen fünf Jahren über 100.000 Menschen mit seiner Musik begeistert. Die nunmehr auf zehn Instrumentalalben verewigten Patiz-Klänge erfreuen sich fünfstelliger CD-Verkäufe und euphorischer Kritiken.

Mit seinem neuen Programm "Alegria" präsentiert er einen bezaubernden Mix aus Melodie und Lebensfreude. Patiz schafft mit Gitarren, Didgeridoo, Low Whistle, Percussion und seiner einzigartigen 42-saitigen Harfengitarre Klangwelten, die von Flamenco bis Jazz und Weltmusik reichen.

Eintritt: Vorverkauf 10 Euro, Abendkasse 13 Euro, ermäßigt ab 8 Euro.