Glanzlichter im Park sind angezündet

Musik Singen mit Zwini und Madeleine

Im Klein-Erzgebirge leuchten wieder die Glanzlichter. Nachdem am ersten Advent die Kinder den Weihnachtsmann geweckt haben, werden nun viele Gäste am 5. und 12. Dezember jeweils ab 13.30 Uhr zum Hutzennachmittag im Haus am Klein-Erzgebirge mit "De Hutzenbossen" erwartet. Am 19. Dezember ist 16 Uhr "Zeit für Träume"- ein Weihnachtsprogramm von Madeleine Wolf. Am 4. Advent schließlich werden 16 Uhr "De Haamleit" die Winter- und Weihnachtszeit besingen, bevor 18 Uhr alle zum Weihnachtsliedersingen mit "Zwini" eingeladen sind. Dazu öffnen an den Adventswochenenden Meister Holzwurms (Schau-)Werkstatt, Bücherwurms Geschichtenstübchen und Zimtsterns Backstube. Natürlich fehlen auch die typischen Spezereien nicht. Und nicht zuletzt lockt ein entspannender Spaziergang zu den Miniaturen im Lichterglanz.