Grafik und Malerei

Kunst Kulturraum-Schau jetzt in Marienberg

Die große Kunstausstellung von 50 Künstler aus dem Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen mit über 100 Werken der Malerei, Grafik und Plastiken ist nach Stationen in Augustusburg, Dresden über Beeskow nun Marienberg zu sehen. Die Kunst im Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen vereint die unterschiedlichsten motivischen Impulse und handschriftlich-stilistischen Eigenheiten.

So ist zwar kein einheitlicher Nenner zu erwarten, dafür ist weitestgehend Individualität von Künstlerpersönlichkeiten auszumachen.

Die Ausstellung kann noch bis zum 20. November in der Erzgebirgssparkasse, Hanischallee 11 in Marienberg zu den Öffnungszeiten besucht werden.