• Corona-News
  • Sachsen
  • Chemnitz
  • Erzgebirge
  • Mittelsachsen
  • Vogtland
  • Westsachsen
Sachsen

Grandioser Start der Silbermann-Tage

Auftakt Weitere Highlights und Veranstaltungen folgen

Frauenstein. 

Frauenstein. Was war das für ein furioser Auftakt der 24. Silbermann-Tage! All jene Klassik-Freunde, die das Konzert am Freitagabend in der Stadtkirche zu Frauenstein versäumten, dürften sich im Nachgang grämen, denn was der Organist Arvid Gast und das polnische Orkiestra Historyczna unter Leitung der Violinistin Martyna Pastuszka darboten, war Barockmusik vom Feinsten.

Am heutigen Mittwoch startet das nächste Highlight

Vor allem, weil man es nicht bei einer herkömmlichen Interpretation beließ, sondern die Kompositionen von Bach, Fasch oder Vivaldi mit Kraft und Intelligenz in die Neuzeit transportierte. Am heutigen Mittwoch präsentieren die Silbermann-Tage in der Kirche Nassau das literarisch-musikalische Programm "Wann, wenn nicht jetzt, wäre die Zeit, Klöppeln zu lernen?" mit Stefan Schwarz und Albrecht Koch. Das Festival läuft noch bis 12. September.