Händler wünschen sich viele Nachtschwärmer

Die Hohenstein-Ernstthaler Innenstadt soll am kommenden Freitag wieder leuchten, denn es wird erneut zum Nachtshopping eingeladen. Händler wie Karl-Heinz Winkler, Inhaber des Schuhhauses Winkler, oder Martina Neubert aus der benachbarten Geschenkegalerie Neubert werden sich für die Kunden wieder einiges einfallen lassen. Auch in vielen anderen Geschäften auf der Weinkellerstraße und der Dresdner Straße gibt es Sonderaktionen und Überraschungen, sodass sich der abendliche Bummel durchaus lohnt. Für Unterhaltung wird ebenfalls gesorgt. Die Händler schätzen die Shopping-Nacht auch als Möglichkeit, um einmal mit den Kunden ins Gespräch zu kommen. Die Geschäfte werden am Freitag bis gegen 23 Uhr geöffnet sein.